Airnergy
Tanken Sie Energie mit gesunder Waldluft

Luft ist für den Menschen ebenso bedeutend wie Wasser

Relative Luftfeuchtigkeit in unserer Atem-Atmosphäre ist von entscheidender Bedeutung für Vitalität und Gesundheit!

Im Durchschnitt atmet der Mensch täglich ca. 15.000 Liter Atmosphäre (Luft) ein – davon 3.150 Liter Sauerstoff und lediglich 0,150 Liter Wasser. „Man sollte meinen, dass dieser geringe Wasseranteil von 0,01 Prozent unbedeutend ist und vernachlässigt werden kann. Das aber wäre ein gewaltiger Trugschluss“, betonte Guido Bierther, Airnergy-Gründer und -Geschäftsführer. „Denn in jedem einzelnen Tropfen Wasser, ca. 3 bis 4 mm groß, befinden sich rund 1,3 Trilliarden Wassermoleküle. Eine gigantische, nahezu unvorstellbare Größenordnung! So atmen wir täglich unentwegt mehrere tausend Trilliarden feinster Wassermoleküle ein. Diese enorme Menge wirkt in uns und sind existentiell vergleichbar wie Micro-Batterien bzw. -akkus. Sind die Akkus, die wir einatmen, natürlich geladen, bekommen wir daraus Lebenskraft. Dies geschieht ganz nach dem Vorbild der Natur: ohne jeden Zusatz von Fremdstoffen, durch einen entscheidenden Prozess der Fotosynthese, der seit Jahrmillionen existiert, den unser Körper kennt und der gekennzeichnet ist durch das Zusammenspiel von Sonnenlicht, dem Blattgrün der Pflanzen (Chlorophyll), der relativen Luftfeuchtigkeit (rF) und dem Luftsauerstoff. Wenn aber die Zahl der eingeatmeten Wassermoleküle – beispielsweise durch zu trockene Luft – sinkt, hat dies schwerwiegende Konsequenzen für unser Wohlbefinden, mehr noch: für unsere Gesundheit.“

NEU: Airnergy-Publikation – „Der kleine Atmos“

„Der kleine Atmos“ informiert Sie über die Energie und Zusammensetzung der gesunden Waldluft und erklärt, warum sie uns so guttut. Airnergy erarbeitete zusammen mit Karl-Heinz Röber, Professor für Informations- und Energiemedizin an der im letzten Jahr neu gegründeten Lujiazui International United University in Shanghai und Mitglied im Airnergy-Beirat, die Publikation.

Im „Der kleine Atmos“ wird die Wirkung und der Nutzen des „kleinsten Luftkurorts der Welt“ aus der Sicht der Physik beschrieben und verdeutlicht, warum die Waldluft-Therapie der Airnergy-Nutzung so nahekommt. Ausführlich und detailliert erläutert Prof. Röber dabei auch komplexere wissenschaftliche Zusammenhänge auf leicht verständliche Art und Weise. Zahlreiche Abbildungen und Grafiken veranschaulichen die Thematik. Insbesondere stellt er die Ergebnisse seiner Untersuchung der Luft-Atmosphäre und des Wassers – „als treibende Kraft aller Natur“ – vor und stellt die Bedeutung dieser lebenswichtigen Elemente anhand zahlreicher Belege heraus. Dabei geht er auch auf die zunehmende Belastung der Luft-Atmosphäre ein, wodurch das normalerweise in der Atmosphäre vorhandene Wasser seine energetische Funktion verliere: durch seine Bindung an den Feinstaub und die teils schon sichtbaren Toxine in der Luft. Auch die Veränderung der natürlichen Umgebung, die zahlreichen Bebauungsplänen unterworfen wird, bewirkt einen Einfluss auf die Gesundheit des Menschen, was insbesondere seine Lunge und sein Energiesystem betrifft. Anhand weltweiter Krankenstatistiken ließe sich eine deutliche Verschiebung des natürlichen Prozesses des Alterungsbeginns nach vorn nachweisen: im Durchschnitt von 70 bis 80 Jahre auf heute 40 bis 50 Jahre!

Das Airnergy-Wirkprinzip

Ganz nach dem Vorbild der Natur werden aus unserer Umgebungsluft elektrisch aufgeladene Wassermoleküle mit Hilfe von Sauerstoff gelöst und so aufbereitet, dass sie eine mehr als 2000fach größere energetische Wirkung auf unserem Körper haben als die der kompakten, flüssigen Form des Wassers. Darin liegt auch das Geheimnis der gesundheitsfördernden Waldluft. Auch sie könnten wir ja nicht trinken, aber einatmen! Die kleinen Airnergy-Vitalisoren können helfen, den Energie- bzw. Vitalitätsverlust auszugleichen, der durch negative Umwelteinflüsse auf unseren Körper entsteht. Hierzu zählen nicht nur Stress, Bewegungsmangel und ungesunde Ernährung, auch bei Erkrankungen und bei zunehmendem Alter wird dem Körper mit der Spirovitalisierung auf sanfte und natürliche Weise geholfen. Die revitalisierte Luft steigert unsere Leistungsfähigkeit und mobilisiert unsere körpereigenen Regenerationsprozesse.

„Der kleine Atmos“ – hier als Download.

Video

Bildergalerie

AIRNERGY International GmbH
ENERGIE VON INNEN

Wehrstraße 24-26
53773 Hennef

Telefon: +49 (0) 2242 93 30 – 0 
Fax: +49 (0) 2242 93 30 -30

info@airnergy.com
www.airnergy.de