BTC Danielmeyer – Burnout Prävention

Vorbeugen ist wichtiger als heilen … und erheblich günstiger!

Vorbeugen ist wichtiger als heilen … und erheblich günstiger!

Burnout ist ein langer, schleichender Prozess, in dem viele Phasen durchlaufen werden. Am Ende steht das voll ausgeprägte Burnout-Syndrom. In den Medien werden die Begriffe nur selten sauber differenziert. Kaum ein Begriff wird so inflationär und oftmals vollkommen falsch verwendet, wie der Begriff Burnout.

Bis zum finalen “Ausgebranntsein” am Ende des Prozesses gibt es verschiedene Anzeichen auf unterschiedlichen Ebenen (Körper, Geist und Seele) sowie im Verhalten. Bei denen sollte man aufmerksam werden – doch dafür muss man sie erkennen! Der im DBVB aktive Trainer und Coach Dennis Danielmeyer ist Spezialist in Resilienz-Förderung, Stressmanagement und Burnout-Prävention für Unternehmen und Privatleute und weiß um die Dringlichkeit des Themas.

Denn jeder dritte Deutsche befindet sich bereits innerhalb des Burnout Prozesses.

Meiner langjährigen Erfahrung nach sind die wenigsten Menschen dazu in der Lage, etwaige Anzeichen – bei sich selber oder bei Dritten – möglichst frühzeitig zu erkennen bzw. gar, sich eine etwaige Betroffenheit einzugestehen.

Sobald Burnout „dichter’“ kommt, ist es noch immer ein Tabuthema. Dabei ist Burnout kein Makel sondern kann jeden treffen. Aufklärung und Akzeptanz sind für mich persönlich wichtige Themen. Daher engagiere ich mich auch ehrenamtlich in meinem Verband (DBVB). Des Weiteren habe ich festgestellt, dass es einfacher ist, Menschen über das Thema Resilienz (psychische Widerstands-kraft – „Förderung von etwas Gutem“) zu erreichen, als über das Thema Burnout-Prävention („Verhinderung von etwas Schlechtem“). Inhaltlich sind beide Themen eng miteinander verwandt.

Der langjährigen Führungskraft ist es zudem eine Herzensangelegenheit aufzuzeigen, dass besonders Unternehmen langfristig auch wirtschaftlich von Resilienz-Förderung bzw. Burnout-Prävention profitieren werden. “Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource eines jeden Unternehmens. Wenn nur ein Mitarbeiter nicht wegen Burnout längere Zeit ausfällt, hat sich die Investition in fördernde bzw. präventive Maßnahmen schon rentiert. Gleichzeitig wird durch das Training die Produktivität der Mitarbeiter gesteigert.”

In seinen Workshops vermittelt er fundiertes Wissen rund um die Themen Resilienz (psychische Widerstandskraft), Stressmanagement und Burnout, über erste Warnsignale und präventive Techniken für den Alltag. Natürlich gehören auch Einzelcoachings zu seinen Leistungen. Im Fokus steht immer der Mensch in seiner Ganzheit (Körper, Geist und Seele) und in seinen Systemen (Familie, Beruf, Hobbys etc.).


Laden Sie sich meinen kostenlosen Ratgeber:

14 Tipps wie Sie Stress im Alltag wirksam und nachhaltig reduzieren

unter www.btc-danielmeyer.de herunter.

Machen Sie einen Burnout-Selbsttest unter:
www.btc-danielmeyer.de


btc-danielmeyer
Beratung | Training | Coaching

Dennis Danielmeyer
Jürgensplatz 40
40219 Düsseldorf

Kontakt:
Telefon: +49 171-753 64 96
E-Mail: info@btc-danielmeyer.de
Web: www.btc-danielmeyer.de


Bildergalerie

GEWINNSPIEL

Gewinnspiel zur Markteinführung des Gesundheitsportals: www.Gesundheitsbote-nrw.de

Wer bis zum 01. März 2018 unseren kostenlosen Newsletter oder die E-Paper Version per E-Mail direkt auf unserer Homepage abonniert, nimmt automatisch an unserem großen Gewinnspiel teil!