Posts in category

Frauenheilkunde


Ohne Zweifel: Frauen halten körperlich einiges aus – man denke nur an die Schmerzen der Geburt. Da liegt der Schluss nahe, dass sie dem Schmerz grundsätzlich besser die Stirn bieten können. Doch so ist es nicht.

5.9k
Share

An einer Multiplen Sklerose (MS) erkranken meist junge Erwachsene, und zwar überwiegend Frauen. Da stellt sich nach dem ersten Schock über die Diagnose neben vielen anderen Fragen auch die nach der künftigen Familienplanung.

5.9k
Share

Viele Menschen bewegen sich wenig und verbringen den Tag sitzend im Büro oder im Stehen wie beispielsweise im Verkauf. Kommt man dann am Abend nach Hause, sind die Beine müde und schwer, häufig sind zudem die Knöchel geschwollen oder es werden Besenreiser und Krampfadern sichtbar.

6k
Share

Im Durchschnitt haben Frauen ihre letzte Regelblutung, auch Menopause genannt, mit etwa 50 Jahren. Doch bei manchen setzt die Periode schon deutlich früher aus. Passiert dies mit unter 40 Jahren, spricht man von vorzeitigen Wechseljahren und unter 45 Jahren von frühen Wechseljahren.

5.9k
Share

Interessante Fachvorträge rund um die Themen Ernährung, Bewegung und Psyche, praktische Übungen, Unterhaltung, gesunder Genuss und Entspannung: Der Women’s Health Day 2018 in Köln verspricht Teilnehmerinnen jede Menge Impulse für mehr Wohlbefinden.

5.9k
Share

Während der Wechseljahre macht der weibliche Körper große Veränderungen durch. Und neben den offensichtlichen Begleiterscheinungen wie dem Ausbleiben der Regel, Hitzewallungen oder Schlafproblemen passieren auch Dinge, die zunächst nicht sichtbar sind.

5.9k
Share

Bei der Behandlung von hartnäckigen Atem- oder Harnwegsinfekten ist der Einsatz von Antibiotika oft unumgänglich. Wenn sich jedoch wenige Tage nach der Einnahme ein unangenehmes Jucken und Brennen im Intimbereich bemerkbar macht, sind viele Frauen ratlos.

7.5k
Share

Venenschwäche ist weit verbreitet und beileibe kein weibliches Problem. Laut der Bonner Venenstudie leidet jeder sechste Mann und jede fünfte Frau im Alter von 18 bis 79 Jahren unter einer chronischen Veneninsuffizienz. Dabei wird das verbrauchte Blut aufgrund ausgedehnter oder verkrümmter Venen nicht mehr effektiv in Richtung Herz und Lunge transportiert, sondern staut sich in den Beinen.

6k
Share

as „Frauenhormon“ Östrogen ist nicht nur für die weibliche Fruchtbarkeit unverzichtbar, es erfüllt auch zahlreiche weitere Funktionen im Körper. Deshalb hat ein durch Krankheit oder die Wechseljahre bedingtes starkes Absinken des Östrogenspiegels nicht selten Folgen, mit denen Frauen nicht rechnen.

5.9k
Share