Posts in category

Reha


Freiheit und Selbstständigkeit – für Kinder und Erwachsene. Bei dem Parapodium handelt es sich um eine Stützvorrichtung, die den Patienten ermöglicht, Bewegungen auszuführen, die ansonsten für ihn nicht mehr möglich sind. Geeignet ist es für Menschen, die an einer Paraplegie (auch Querschnittslähmung) und Paraparese Leiden. Diese können Folge eines Unfalls oder auch anderer Erkrankungen sein.  …

Share

Urlaub bedeutet, sich endlich vom Alltag zu erholen und Zeit mit den Liebsten zu verbringen! Reden, lachen, gemeinsame Erinnerungen sammeln und viel Spaß sind angesagt. Aber wie das so ist in einer Familie: Meistens hat jedes Familienmitglied ganz eigene – und andere – Vorstellungen davon, wie das Urlaubsvergnügen ausschauen soll. Die einen wollen Action ohne …

Share

Herr Schiedel, warum sind Sie auf einen Rollator angewiesen? Ich wurde zweimal an der Lendenwirbelsäule operiert. Die erste Operation war leider am Ziel vorbei, so dass eine weitere Operation nötig wurde. Während dieser Zeit hat sich bei mir ein chronisches Schmerzsyndrom entwickelt. Seit Anfang 2018 nutze ich einen Standard-Rollator, um mich einerseits beim Gehen abstützen …

Share

Rund 5 Millionen Menschen in Deutschland haben ein gemeinsames Leiden: eine Schluckstörung. Das 2017 gegründete Münchner Start-up iuvas hat die Trinkhilfe sippa für Menschen mit Schluckstörung und Menschen mit Bewegungseinschränkungen entwickelt. Das Problem der Schluckstörung ist in der Gesellschaft oft noch unbekannt doch die Versorgung bedeutet einen enormen Pflegeaufwand. Das Produkt: „sippa – einfach trinken“ …

Share

Gerade in letzter Zeit hat sich das Modell „Urlaub am Bauernhof“ ganz besonders bewährt. Gut strukturierte Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Nutzung und die Einhaltung aller erforderlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Das Programm „Urlaub am Bauernhof“ spricht für sich: gesundes Essen, frische Luft und viel Natur – und als Plus gibt’s das Hineinschnuppern in eine andere Lebensweise. …

Share

Wie so oft, geht einem gutem Produkt eine gute Idee voraus. In diesem Fall wurde die Idee aus der Not heraus geboren: Als Gehard Wolfs Frau an der Autoimmunkrankheit Multiples Sklerose erkrankte und aus eigener Kraft nur noch kurze Strecken zurücklegen konnte, machte sich G. Wolf auf die Suche nach einem motorisierten Rollator, um seiner …

Share

Es gibt eine Vielzahl von Hilfsmitteln, die ein barrierefreies Leben ermöglichen, ohne großen finanziellen Einsatz oder Umbaumaßnahmen. Dazu gehören auch die Treppenraupen von TGR. Sie verschaffen Zugang zu Gebäuden, Institutionen und Räumen auf geraden Treppen, die für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen andernfalls unerreichbar bleiben. Es handelt sich um ein mobiles Hilfsmittel, das nicht fest installiert …

Share

Höhendifferenzen, die bislang als Stufen gelöst sind, stellen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ein Hindernis dar. Sei es im Wohnbereich oder an öffentlichen Stellen, bei denen bereits bauliche Maßnahmen abgeschlossen oder nicht mehr möglich sind. Das stationäre Rampensystem vom Typ RLS, des Singener Verladetechnikherstellers Altec GmbH, setzt an dieser Stelle an und ist das barrierefreie …

Share

Ganzheitliche Medizin und Nordseeklima: Wie Sie auch mit chronischen Erkrankungen mobil bleiben und das Leben genießen Es gibt vielfältige Möglichkeiten unsere Gesundheit durch einen ausgewogenen Lebensstil zu schützen, dennoch leidet nahezu jeder dritte Erwachsene unter chronischen Rückenschmerzen. Herz-Kreislauf-Erkrankungen stellen hierzulandedie häufigste Todesursache dar, und auch Übergewicht, Diabetes und Atemwegserkrankungen sind weit verbreitet. Medizinische Rehabilitation – …

Share