Posts in category

Wellness & Beauty


Das was wir denken am Tag, sind das wirklich unsere Gedanken, oder sind unsere Gedanken von anderen geprägt – wissen wir das? Und was machen wir dann damit, selbst wenn es unsere eigenen Gedanken sind? Wie reagiert unser Körper?

1.4k
Share

Fühlen Sie sich müde, schlapp oder energielos? Die moderne Ernährungs- und Lebensweise kann leicht zu einer Übersäuerung des Organismus führen und so Ihr körperliches Wohlbefinden beeinflussen.

1.3k
Share

Ein Urlaub im oberbayerischen Bad Aibling kann viele Gesichter haben: Von Entspannung im Thermalbad über Wanderungen und Streetstepper-Ausflüge durch die idyllischen Landschaften mit ihrem imposanten Bergpanorama ist alles möglich.

1.3k
Share

Die Sandalen-Saison ist eröffnet, aber die Füße sind noch nicht fit für den Sommer? Kein Problem. Nach Monaten in festen Schuhen ist einfach eine Extraportion Aufmerksamkeit nötig: Ein verwöhnendes Bad und Nagelpflege sorgen schnell für vorzeigbare Füße.

1.3k
Share

Schon Darwin sagte „Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.“ und so verändern sich auch der Anspruch, die Interessen und die Wünsche an unseren Urlaub stetig. Heutzutage spielt der richtige Umgang mit der Natur bei allem was wir tun eine wichtige Rolle

1.3k
Share

Der Trend in der Ernährung geht immer mehr weg von Fertigprodukten und Fast Food, hin zu einer natürlichen ausgewogenen Ernährung. Wir achten beim Kauf unserer Lebensmittel auf Herkunft und Qualität. Sollten wir das nicht auch bei unserer Kosmetik machen?

1.3k
Share

Seit über 25 Jahren ist das Sibyllenbad in Neualbenreuth bekannt für die lang anhaltende Schmerzlinderung durch die Radon-Kohlensäure-Kombinationstherapie, eine Serie von mindestens sechs bis zwölf Einzelwannenbäder …

1.3k
Share

Einrichten mit der Natur: Immer mehr Verbraucher achten bei der Möblierung ihres Zuhauses ganz bewusst auf die verwendeten Materialien und ihren Beitrag zu einem gesunden Raunklima. Es überrascht also nicht, dass massive Hölzer nach wie vor im Trend liegen. Stark nachgefragt sind dabei bewährte Klassiker wie zum Beispiel Nussbaum, Eiche und Buche – aber auch Bäume, die bis vor einigen Jahren nur wenigen bekannt waren: Die in den Alpen beheimatete Zirbe etwa zählt zu den angesagten Trendhölzern. Zirben wachsen in heimischen Regionen, sind nachhaltig, ökologisch und gleichzeitig besonders wohngesund. Das optisch ausdrucksstarke Holz setzt nicht nur optische Akzente im Wohnbereich, sondern überzeugt vor allem im Schlafzimmer in puncto Wohngesundheit.

1.3k
Share

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen und der aufblühenden Pflanzenpracht steigt das Bedürfnis, wieder mehr für sich und sein Wohlbefinden zu tun. Regelmäßige Bewegung im Freien, eine Detox-Kur zum Entschlacken, eine neue Frühlingsgarderobe oder ein Besuch bei der Kosmetikerin, um die wintermüde Haut frühlingsfit zu machen: All das sorgt für neue Energie und frisches Aussehen. Beim Rundum-Wohlfühlprogramm mit allen Sinnen darf der persönliche Lieblingsduft nicht fehlen. Duftende Kosmetik und Parfums können die Stimmung positiv beeinflussen und gehören für viele Frauen und Männer ganz selbstverständlich zum gepflegten Auftreten dazu.

1.3k
Share