CMO – DER MAGNETISCHE AUSGLEICHSOSZILLATOR

Biologie und elektromagnetische Felder

DER MAGNETISCHE AUSGLEICHSOSZILLATOR

CMO ist die Abkürzung für den englischen Begriff „Compensatory Magnetic Oscillator“. Früher sprach man von „Tecno AO“ (Autonomous Oscillator oder Alpha Oscillator). Ein CMO kompensiert die biologischen Effekte von elektromagnetischer Strahlung und stellt den natürlichen Rhythmus des menschlichen Körpers wieder her.

Im Laufe der letzten vierzig Jahre hat die wissenschaftliche Literatur viele Beispiele der Auswirkungen nicht ionisierender elektromagnetischer Felder auf biologische Parameter bei Tieren und bei Menschen gezeigt. Heute sind die beobachteten biologischen Störungen immer noch der Gegenstand wissenschaftlicher und politischer Debatten insbesondere im Zusammenhang mit Hochspannungsstromleitungen, Telekommunikationsanlagen (Computer, Fernsehen) oder Mobiltelefonen und deren Relaismasten. Die Entwicklung elektronischer Produkte nimmt Tag für Tag zu und damit auch verbundene die Ansammlung verschiedener elektromagnetischer Felder in unserem Lebensraum. Dieser Zuwachs bedeutet jedoch, dass die elektromagnetische Empfindlichkeit eines lebenden Organismus, die selbst elektromagnetisch ist, berücksichtigt werden muss! Bei den meisten industriellen und technologischen Entwicklungen, die das Leben und den täglichen Komfort der Menschen beeinträchtigen, ist das jedoch nicht der Fall.

Wissenschaftliche Arbeiten, mit diversen biologischen Parametern und der menschlichen Reaktion auf die elektromagnetische Strahlung von öffentlich genutzten Geräten, zeigen, dass man biologische Wirkungen verbessern kann durch gleichzeitigen Einsatz einer Technologie der kompensierenden magnetischen Oszillation (CMO).

Im Shop des Gesundheitsboten NRW finden Sie eine Auswahl unterschiedlicher CMO, die die biologischen Auswirkungen ausgleichen, die von nicht-ionisierten elektromagnetischen Strahlungen verursacht werden.

Der MF04 – HARMONY und der MF05-HARMONY XL wird in der Mitte Ihrer Wohnung, auf einem Regal oder auf einem Möbelstück gestellt und schützt so gegen die elektromagnetischen Strahlungen am Wohnsitz.
Der MP24-EASYCALL wird auf eine flache Oberfläche des Telefons angeklebt und bietet so Schutz gegen die elektromagnetischen Strahlungen des Mobiltelefons.
Der PC16 – PCZONE bietet Ihnen Schutz gegen sämtliche elektromagnetische Strahlungen, die von Laptops und deren Bildschirmen ausgehen.
Der TR26-TRAVELLER ist ein Schutz beim Träger. Er wird in der Tasche, am Schmuckanhänger oder am Schlüsselsatz angehängt, hat aber nicht die Rolle die Nahbelastung, der die Vorrichtungen des MP24-EASYCALL und des PC16-PCZONE gewidmet sind, auszugleichen.


Bildquellen und Urheberrechte:

GSB-M