Der Einsatz von eigenem Betreuungs- und Pflegepersonal ist ein Vorteil für den Kunden!

PeopleCare24

PeopleCare24

Es gibt viele Dienstleister, die als Alternative zu Altenheimen Pflege- und Betreuungskräfte aus dem Ausland vermitteln. Der Gesundheitsbote NRW spricht mit Frau Korecka-Köhler von PeopleCare24 darüber, wie wichtig die richtige Wahl des Anbieters ist.

Frau Korecka-Köhler, PeopleCare24 ist ein seriöser und kompetenter Direktanbieter, der eine 24h Seniorenbetreuung und Haushaltshilfen deutschlandweit anbietet. Woher kommen Ihre Pflege- und Betreuungskräfte?

Unsere Pflege- und Betreuungskräfte kommen ausschließlich aus Polen. Die ausgebildete Pfleger, Krankenschwestern und Betreuungskräfte mit langjähriger Berufserfahrung werden in Polen eingestellt und nach Deutschland entsendet. Wir sind ihr Ansprechpartner vor Ort und kümmern uns um ihre Belange. Es ist uns sehr wichtig nicht nur unsere Kunden zu betreuen, sondern auch unser eingesetztes Personal.

Worin liegt der Vorteil im Einsatz eigener Betreuungskräfte für den Kunden?

Anders als andere Vermittlungsunternehmen suchen wir nicht bei polnischen Firmen mit Hilfe von Profilen die günstigste Kraft, die schnellstmöglich eingesetzt werden kann.

Wir versuchen zu verstehen, was der Kunde wirklich möchte, was er braucht und welche Kraft von uns dafür geeignet wäre. Hierfür können wir persönliche Termine bei dem Kunden vereinbaren. Dort schauen wir uns die Situation vor Ort an, sprechen mit den Leuten und notieren detailliert ihre Wünsche. So erhalten wir einen optimalen Eindruck davon, was der Kunde braucht.

Mehr als 90% unseres eingesetzten Personals kennen wir persönlich. Zum einen, weil sie bereits schon lange für uns tätig sind. Zum anderen erhalten wir in individuellen Gesprächen mit ihnen regelmäßig ein Feedback über ihre Betreuungsarbeit beim Kunden.

Aus diesen Gründen können wir sehr gut einschätzen, welche Kraft zu welchem Kunden passt.

Was ist, wenn es doch mal nicht so richtig passt?

Als erstes suchen wir das Gespräch mit dem Kunden, um zu schauen woran es liegt. Manchmal reicht ein klärendes Gespräch. Wenn es aber, aus welchen Grund auch immer nicht funktioniert, wird die Betreuungskraft ausgetauscht. Durch die neuen Informationen des Kunden und der Betreuungskraft, können wir unsere Auswahl jetzt noch besser anpassen

Was ist, wenn sich die Bedürfnisse des Kunden ändern?

Wir dürfen, wie alle anderen Anbieter, auch wenn wir die ausgebildeten Kräfte haben, keine medizinische Versorgung machen. Unser Angebot beschränkt sich auf die Grundpflege, die Hauswirtschaft und die Freizeitgestaltung. Wenn der Bedarf steigt, z. B. wenn ein mobiler Kunde nicht mehr laufen kann und die Pflegekraft körperlich nicht geeignet ist, ihn zu stützen, wird dem Kunden eine Kraft zur Verfügung gestellt, die die Bedürfnisse erfüllen kann. Ansonsten wird der Bedarf einfach angepasst, d. h. die Betreuungskraft kann öfter eingesetzt werden.

Auf was sollte man besonders achten, bei der Wahl seines Pflege- und Betreuungsdienstes?

Wichtig ist, dass der Bedarf der zu betreuenden Person richtig ermittelt wird. Das kann man natürlich besser in persönlichen Terminen, in denen man sich gegenseitig kennenlernen kann. In der Pflege und Betreuung von Personen und nahen Angehörigen ist es wichtig Vertrauen aufzubauen. Ein Fragebogen und ein Telefonate liefern immer nur erste Informationen. Erst wenn man den Kunden selber kennengelernt hat, kann man einschätzen, was er wirklich braucht. Der Kunden sollte hierfür die Möglichkeit haben, persönlich mit dem Dienstleister zu sprechen, um ihm mitzuteilen, was er sich vorstellt.

Wir stellen dem Kunden keine 5-6 Profile zur Auswahl. Wie soll er anhand eines Fotos entscheiden, wer zu ihm passt? Nach einer gründlichen Auswahl und geben wir ihm zwei Profile von Betreuungskräften, die in vergleichbaren Situationen gearbeitet haben und von denen wir denken, dass sie auch menschlich zueinander passen. Und wenn es nicht funktionieren sollte, was ganz selten ist, tauschen wir die Betreuungskraft aus.

Vielen Dank Frau Korecka-Köhler für das interessante Gespräch.

Bildergalerie:
               


PeopleCare24 GmbH
Kleppingstr. 8
44135 Dortmund
Telefon: +49 (0) 231 – 5340 2902
Telefax: +49 (0) 231 – 5340 2908
eMail: info@peoplecare24.de
Web: www.peoplecare24.de

 


Bildquellen und Urheberrechte:
PeopleCare24