Endlich entspannt schlafen

Wie finde ich meine Matratze?

Wie finde ich meine Matratze?

Die Auswahl ist groß, fast unüberschaubar. Einheitsmatratze, Boxspringbett, Testsieger-Matratze und einige Angebote mehr. Obwohl es so viele Matratzen auf dem Markt gibt, schläft ein Großteil der Menschen doch schlecht. Der Konsument bleibt orientierungslos zurück und weiß nicht weiter.

Worauf es ankommt

Passen Ihnen die gleichen Schuhe, wie Ihrer Freundin? Ist grün Ihre Lieblingsfarbe? Trinken Sie am liebsten Weißwein? Viele würden diese Fragen unterschiedlich beantworten, weil jeder andere Bedürfnisse hat. So auch bei der Wahl der Matratze.

Wie man es heraus findet

Wenn jeder Mensch individuelle Anforderungen an eine Matratze hat, sollte man zunächst herausfinden, welche das sind. Mit Hilfe der Körpervermessung bei der ­Matratzenberatung, werden auf objektiver Basis Körperproportionen aufgenommen. Persönliche Vorlieben, Problemstellungen, Erfahrungen und Wünsche fließen ebenfalls in die Aufnahme mit ein. Diese Puzzleteile fügt der Schlafberater zu einem Bild zusammen und weiß, welche Festigkeit, Charakter und Eigenschaften die neue Matratze haben muss.

Wie man es absichert

n aller Regel ist eine Matratze alleine nicht in der Lage breite Schultern oder schmale Taillen ausreichend gut zu lagern. Unterstützung findet sie im Federholzrahmen. Auch hier gibt es endlos viele Varianten. Vom starren Rollrost bis hin zum komplizierten Tellerrahmen. Wichtig ist, dass Einstellungen im Rahmen auch oben auf der Matratze ankommen. An dieser Stelle reduziert sich das Angebot erheblich. Individuell eingestellte und auf die Matratze abgestimmte Unterfederungen bieten bis zu 30% besser Liegeigenschaften. Vorteil: sollte man sich körperlich verändern, kann man das Bettsystem an die neuen Umstände anpassen.

Wo man es findet

Individuelle Beratung und Bettsysteme bietet das Fachgeschäft Betten Aunold Orthoschlaf in Köln und Bonn an. Die AGR zertifizierten Schlafexperten widmen sich jedem Interessenten mit viel Sachverstand. Auch nach dem Kauf wird man nicht alleine gelassen. Hausbesuche zur Nachstellung gehören zum Service. Für Ihr Engagement wurden die Fachleute in Sachen Schlaf nach 2010 in diesem Jahr bereits zum zweiten mal zum „Bettenfachhändler des Jahres“ ausgezeichnet. Sicher lohnt es sich, einen unverbindlichen und kostenlosen, aber spannenden Beratungstermin in Anspruch zu nehmen.

Bildergalerie:


AUNOLD Orthoschlaf Köln
Minoritenstraße 9-11
50667 Köln
Telefon: +49 (0) 221 – 99 57 88 0
eMail: eMail senden »
Web: www.aunold.de
AUNOLD Orthoschlaf Bonn
Berliner Freiheit 7
53111 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 – 96 15 83 40
eMail: eMail senden »
Web: www.aunold.de

 


Bildquellen und Urheberrechte: