Innere Stärke im Alltag finden

Schauspielerin Esther Schweins hat Tipps für ein gesundes Leben

Schauspielerin Esther Schweins hat Tipps für ein gesundes Leben

(djd). Seit 25 Jahren ist Esther Schweins in Deutschland ein Star. Neben ihren Engagements als Schauspielerin in über 40 Filmproduktionen führt die zweifache Mutter Regie, moderiert, spricht Hörbücher auf und geht mit Lesungen auf Tournee. Um die Belastungen eines bewegten Lebens zu stemmen, achtet die 48-Jährige sehr auf ihre Gesundheit. Entspannung, Bewegung und ein bewusster Säure-Basen-Ausgleich sind für sie die Säulen, auf denen ein gesundes Leben und innere Stärke basieren. Wie sie diese Elemente in ihren Alltag integriert, verrät sie in fünf persönlichen Tipps.

1. Gesunde Rituale zum Start in den Tag

Für Esther Schweins fängt der Tag mit Wasser an. seit vielen Jahren trinkt sie jeden Morgen zwei große Gläser. Mit heißem Wasser bringt sie zunächst ihren Stoffwechsel in Schwung und entgiftet die Nieren. Zusätzlich versorgt ein Glas frisches Zitronenwasser ihr Immunsystem mit Vitamin C und beruhigt ihren Magen.

2. „Du bist, was du isst“

Getreu ihrem Motto legt die Schauspielerin bei der Zusammenstellung ihrer Nahrung besonderen Wert auf natürliche Zutaten. „Ich bevorzuge eine vegetarisch orientierte, gemüse- und obstreiche Küche“, sagt sie. Mit der basischen Kost möchte sie auch ganz bewusst ihren Säure-Basen-Haushalt unterstützen. Unter www.basica.de sind zahlreiche Tipps und basische Rezepte zu finden.

3. Einmal im Jahr eine „Energie-Kur“

Um ihren Säure-Basen-Haushalt auszugleichen, macht Esther Schweins einmal im Jahr eine Energie-Kur mit Basica Direkt. „Das Basenpräparat führt dem Körper reichlich basische Mineralstoffe und Spurenelemente zu und befreit den Körper von überschüssiger Säure“, erklärt sie. Den Effekt einer mehrwöchigen Entsäuerungs-Kur spürt die Schauspielerin schon nach der ersten Woche. Sie fühle sich dann vitaler und ausgeglichener.

4. Fit durch Wandern

Lange Wanderungen sind nach den Erfahrungen von Esther Schweins ideal, um sich körperlich in Form zu halten. „Das fördert meine Ausdauer und ich bin eins mit der Natur“, erklärt die gebürtige Oberhausenerin. Die Naturfreundin lebt heute mit ihren Kindern auf der spanischen Baleareninsel Mallorca und hat das Wanderparadies vor der Haustür. Zu ihren Lieblingsstrecken gehört ein gut ausgeschildeter Weg von Sóller nach Deià.

5. In den Bauch atmen und entspannen

Yoga und Qigong helfen Esther Schweins, trotz vielfältiger Verpflichtungen immer wieder Kraft zu tanken. „Eine schöne Übung, um zur inneren Ruhe zu finden, ist die lange Bauchatmung“, so das Multitalent. „Sie versorgt den Körper nicht nur mit Sauerstoff und Energie, sie hilft auch beim Entgiften.“

Wandern ist Esthers Lust

(djd). Auf Mallorca hat Esther Schweins ihre Leidenschaft für das Wandern entdeckt. Allen, die gerne längere Wandertouren machen, rät die Naturliebhaberin, ausreichend Wasser und ein wenig Proviant wie einen Apfel oder eine Banane mitzunehmen. Zusätzlich rät sie bei hoher körperlicher Anstrengung dazu, an eine ausreichende Mineralstoffversorgung zu denken. „Ich habe beispielsweise immer ein Tütchen Basica Direkt dabei. Denn wenn ich bei so einer Tour ins Schwitzen komme, kann ich damit die Mineralstoffverluste sofort ausgleichen und auch Energie tanken“, erklärt die Schauspielerin. Weitere Tipps gibt es unter www.basica.de.

Bildergalerie:


Bildquellen und Urheberrechte:

— Bildunterschrift für Bild 1 —
In den Bergen der Sierra de Tramontana, quasi direkt vor ihrer Haustür, hat Schauspielerin Esther Schweins ihr Wanderparadies gefunden.
Foto: djd/Basica/D.Bartling/nur bis 31.12.18 zu verwenden

— Bildunterschrift für Bild 2 —
Beim Wandern kann Esther Schweins besonders gut abschalten.

Foto: djd/Basica/D.Bartling/nur bis 31.12.18 zu verwenden

— Bildunterschrift für Bild 3 —
Jeden Morgen trinkt die attraktive 48-Jährige ein Glas Zitronenwasser, um ihr Immunsystem mit Vitamin C zu versorgen.
Foto: djd/Basica/D.Bartling/nur bis 31.12.18 zu verwenden

— Bildunterschrift für Bild 4 —
Frische Zutaten sind die Basis von Esther Schweins‘ Ernährung.
Foto: djd/Basica/D.Bartling/nur bis 31.12.18 zu verwenden

— Bildunterschrift für Bild 5 —
Für die entgiftende Bauchatmung stellt sich Esther Schweins locker gerade hin, legt eine Hand auf den Bauch und atmet ganz tief in den Bauch hinein und lang wieder aus.
Foto: djd/Basica/D.Bartling/nur bis 31.12.18 zu verwenden

— Bildunterschrift für Bild 6 —
In akuten Stresssituationen findet Esther Schweins mit einer Wechselatmung, bei der jeweils ein Nasenloch zugehalten wird, ihre innere Ruhe und Stärke wieder.
Foto: djd/Basica/D.Bartling/nur bis 31.12.18 zu verwenden