Mit dem NOVAFON den Epicondylitis behandeln

Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wird die NOVAFON-Vibrationstherapie insbesondere zur Schmerzlinderung und zur Erlangung eines verbesserten Bewegungsausmaßes eingesetzt

Durch eine Überbelastung der Muskulatur im Bereich von Ellenbogen und Unterarm kann es dort leicht zu Schmerzen kommen. Halten diese Schmerzen an, spricht man auch vom dem Erkrankungsbild des Tennisarms. Die Beschwerden werden durch eine sportliche oder berufliche Überlastung der Muskulatur ausgelöst, die für die Beugung bzw. Streckung des Handgelenks zuständig ist. Dabei kommt es zu einer verstärkten Anspannung dieser Muskelgruppen mit der Folge, dass sich kleine Risse in dem Bereich bilden, in dem die Sehne Muskulatur und Knochen verbindet. Wird die Erkrankung der Sehne ignoriert, breiten sich die Schäden bei andauernder Belastung weiter aus und es kann sich eine chronische Entzündung mit dauerhaft starken Schmerzen entwickeln.

Um die Schmerzen zu reduzieren und einer chronischen Entzündung entgegen zu wirken, ist es ratsam die Beschwerden mit einem NOVAFON-Schallwellengerät zu behandeln. Die sanften Vibrationen helfen dabei myofasziale Schmerzen zu reduzieren und massieren die Muskulatur. Durch die Tiefenstimulation wird der Muskeltonus reguliert und die Bewegungsabläufe verbessern sich.

Insbesondere bei chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates konnten gegenüber der medikamentösen Therapie signifikant bessere Ergebnisse erzielt werden. Durch die sanfte und effektive Behandlung wird die Vibrationstherapie von Patienten sehr gut angenommen und ist über die Jahre ein fester Baustein in der Behandlung von Schmerzen in der Physiotherapie geworden. Sowohl Patienten als auch Therapeuten vertrauen auf die zuverlässige Wirkung und einfache Anwendbarkeit von NOVAFON.

Markus Holthaus DTB-A Trainer

,,Ich behandele meine Arme regelmäßig mit dem NOVAFON. Gleich ob es nur leichte Verspannungen sind, oder die Arme durch eine starke Überbeanspruchung schmerzen, der Schmerz verschwindet und ich bin schnell wieder fit. Aus diesem Grund empfehle ich es auch meinen Schülern.“

Video

Bildergalerie


Anschrift:
NOVAFON GmbH
Schallwellengeräte
Daimlerstr. 13
71384 Weinstadt

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 7151 – 133 97 0
Email: info@novafon.de
Web: www.novafon.de