Ob Schmerzen oder Muskelverspannungen

Lokale Vibrationstherapie in Eigenanwendung

Lokale Vibrationstherapie in Eigenanwendung

Eine alt bewährte Methode neu entdeckt:
Die sanften Vibrationen der NOVAFON Schallwellengeräte helfen Schmerzen zu reduzieren sowie die Folgen eines Schlaganfalls zu lindern.

Die Lokale Vibrationstherapie ist eine seit Jahrzehnten bestehende Therapieform. Sie ist eine nicht-invasive Lösung zur unterstützenden Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen des Bewegungsapparats, sowie den Folgen einer Vielzahl von neurologischen Erkrankungen. Sowie Betroffene selbst, vertrauen auch Therapeuten und Kliniken auf die zuverlässige Wirkung der NOVAFON Schallwellengeräte. Über diese werden mechanische Vibrationen sechs Zentimeter tief in das Gewebe geleitet. Dabei helfen die sanften Vibrationen, den Muskeltonus zu regulieren und Schmerzen zu reduzieren. Schallwellengeräte von NOVAFON bieten wahlweise eine Frequenzstufe oder zwei Frequenzstufen mit je 50 Hz und 100 Hz.

Durch die einfache tägliche Anwendung, z. B. bei Arthrose können Schmerzen gelindert und das Bewegungsausmaß gesteigert werden. Es zeigte sich, dass die Anwendung von Lokaler Vibrationstherapie bei chronischen Schmerzen sogar wirksamer ist als Aspirin. Auch bei Schlaganfallpatienten führt die Therapie zu einer verbesserten Bewegungsfunktion, so fällt z.B. das Greifen von Dingen nach der Behandlung leichter. Auch nach einer stationären Behandlung ist eine weiterführende Therapie zu Hause möglich. Mehr unter: www.novafon.de

30€ GUTSCHEIN

Erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von EUR 30,- bei bestellung im Onlineshop.
GÜLTIG bis Dezember 2018

GUTSCHEIN CODE:
Gesundheitsbote

Video

Bildergalerie


Anschrift:
NOVAFON GmbH
Schallwellengeräte
Daimlerstr. 13
71384 Weinstadt

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 7151 – 133 97 0
Email: info@novafon.de
Web: www.novafon.de