Schluss mit der Sucht

Zucker-, Raucher-, Alkoholentwöhnungen mit der Weiss-Methode

Zucker-, Raucher-, Alkoholentwöhnungen mit der Weiss-Methode

Kennen Sie das? Sie können nicht von der Schokolade lassen – die Tafel wird minutenschnell bis zum letzten Stück verputzt. Und irgendwie haben sie danach immer noch nicht genug. Zuckersucht nennt die Wissenschaft diesen ungebremsten Drang nach Süßem, der oft in Krankheit und Übergewicht mündet und normalerweise schwer behandelbar ist. Normalerweise. Eine Methode aus Israel verspricht nun Abhilfe – mit erstaunlichen Ergebnissen.

Seit über 30 Jahren beschäftigt sich der israelische Heiler Amir Weiss mit der Erforschung von Suchtursachen, egal ob es sich dabei um Alkohol, Nikotin oder Zucker handelt. Mittlerweile verfügt sein von ihm gegründetes Weiss-Institut über zahlreiche Behandlungszentren in Österreich, Deutschland und der Schweiz. In NRW werden Entwöhnungen in Köln, Soest und dem Westerwald angeboten.

Die Weiss-Methode unterstützt Menschen, die eine lästige Gewohnheit oder Sucht loswerden wollen, hin zu einem ausgeglichenen und gesunden Lebensstil – und das auf völlig natürliche Art und Weise.

Dabei wird bereits in einer Entwöhnungs-Sitzung (bei Alkohol und Ess-Sucht bis zu drei Sitzungen) der Stimulus, der die jeweilige Gewohnheit oder Sucht in Gang hält, so stark beruhigt, dass Menschen nach der Entwöhnung eine Gleichgültigkeit oder Ablehnung gegenüber dem jeweiligen Suchtmittel erleben.

Die Süßigkeitenberge in der Schreibtischschublade sind Vergangenheit und ich bin 12 Kilo leichter.

Ein ganz neues Lebensgefühl. Es funktioniert – bis heute, 5 Jahre nach der Behandlung, habe ich kein Stück Zucker mehr angefasst. Heißhungerattacken auf Süßes oder Fettiges habe ich nicht mehr. Die Weiss-Methode war der Auslöser.

Stefanie Müller, München

Natürliche Heilmethode

Entwöhnungen nach der Weiss-Methode sind rein natürlich, individuell, nachhaltig und effektiv. Die Entwöhnung ist schmerzfrei und kommt ohne Medikamente, Hypnose oder Nadeln aus. Die Mehrzahl unserer Klienten erlebt die Entwöhnung als sehr angenehm und entspannend.

Gleichgültig gegenüber der Sucht

Klar steckt hinter jeder Form von Sucht mehr. Manche Menschen verbringen Jahre damit, die Hintergründe mit Hilfe von Psychologen und Coaches zu ergründen. Jedoch: Wichtig ist nicht, die Hintergründe zu kennen, total aufgeklärt über sich selbst zu sein, und dann trotzdem weiter zu machen. Wichtig ist, AUFZUHÖREN.

Kein Verlangen mehr nach Alkohol

Heute bin ich nach wie vor ohne Verlangen nach Alkohol und ohne Entzugserscheinungen, aber von tiefstem Herzen ein komplett anderer Mensch. Nebenher hat mein Körper acht Kilo weniger auf der Waage und ich fühle mich, als ob ich Bäume ausreissen könnte.

Hans-Peter Feig, Rheinfelden, 2 Jahre nach seiner Alkoholentwöhnung mit der Weiss-Methode

Endlich Suchtfrei

Und das ist die Besonderheit der Weiss-Methode, dass der Mensch in den Zustand gerät, in dem er in der Lage ist, aufzuhören. Im Englischen gibt es den Spruch: „Act as if it already happened“. Handle so, als ob es schon passiert wäre. Nach der Behandlung mit der Weiss-Methode handeln Menschen endlich so, wie sie sich es lange gewünscht haben, jedoch selbst nicht geschafft haben.

Das Behandlungsspektrum

  • Zuckerentwöhnung
  • Alkoholentwöhnung
  • Raucherentwöhnung
  • Gesundes Abnehmen
  • Hilfe bei Heisshunger

Informieren Sie sich

Telefon: 0800 – 512 9999
E-Mail: suchtfrei@weiss-institut.de

Empfehlenswert sind die Videos mit Erfahrungsberichten auf

www.weiss-institut.de

Bildergalerie:

 

Anschrift:
Weiss Institut
Amir Weiss
Zengeröd 7
92559 Winklarn

Kontakt:
Telefon: 0800 – 512 9999
Email: suchtfrei (at) weiss-institut.de
Web: www.weiss-institut.de/