So wie man sich bettet – so SCHLÄFT man!

Wer kennt das nicht, sich von einer Seite auf die andere zu drehen und nicht einschlafen zu können.

 

Wer kennt das nicht, sich von einer Seite auf die andere zu drehen und nicht einschlafen zu können. Meist ist es nur für eine kurze Zeit. Sollte die Schlaflosigkeit jedoch anhalten, ist es erforderlich nach dem Grund zu suchen, denn fehlender Schlaf wirkt sich negativ auf unseren ganzen Organismus aus. Oft hat Schlaflosigkeit nicht immer eine gesundheitliche Ursache, vielmehr kann schon eine zu alte oder für den Körperbau ungeeignete Matratze dafür verantwortlich sein.

Der Gesundheitsbote NRW befragt Holger Braun, Inhaber und Schlafexperte von AUNOLD Orthoschlaf, zum Thema Gesunder Schlaf.

HERR BRAUN, SIE ALS SCHLAFEXPERTE WISSEN GENAU, WIE WICHTIG GESUNDER SCHLAF IST. WIE BEEINTRÄCHTIGT DIE WAHL EINER FALSCHEN MATRATZE UNSER SCHLAFVERHALTEN?

Drei Viertel der Deutschen leiden unter Schlafproblemen. Das hat teilweise psychische Ursachen, liegt aber häufig einfach an der falschen Matratze. Die Folgen sind schwerwiegend. Menschen schlafen in erster Linie zur Erholung des Geistes. Unser Gehirn braucht dringend nächtlichen Schlaf. 7,5 Stunden ohne Unterbrechung pro Nacht sind für einen Erwachsenen empfohlen. Ist das nicht der Fall, werden die „Batterien“ von Körper und Geist nicht vollständig aufgeladen. Die Folgen sind mangelnde Konzentration, sinkende Leistungsfähigkeit und schlechter Gemütszustand.

WORAUF MUSS ICH BESONDERS ACHTEN BEIM KAUF EINES BETTES?

Heutzutage ist das Angebot groß und unübersichtlich. Es reicht von der Einheitsmatratze ab 100,- Euro bis zum Boxspringbett für viele Tausend Euro. Alle sollen die besten sein. Jeder Mensch ist anders. Schmal, breit, kurz, lang, leicht, schwer. Die Matratze muss zu den Voraussetzungen passen. Auch das Thema Wohlfühlen auf einer Matratze, spielt eine große Rolle.

Eine ausgiebige Beratung im Fachgeschäft, bei der man unterschiedliche Matratzen ausprobieren kann, ist eine gute Voraussetzung, für die richtige Wahl. Auch die Beurteilung der Lagerung des Körpers durch den Fachberater, ist eine hilfreiche Unterstützung. Denn die Matratze, die zu dem einen passt, muss nicht gut für den anderen sein. Das Angebot einer Zufriedenheitsgarantie von Seiten des Fachhändlers, sollte man zur Sicherheit aber trotzdem annehmen.

WIE KÖNNEN SIE SEHEN, WAS FÜR MICH INDIVIDUELL WICHTIG IST?

Eine gute Beratung sollte eine Körpervermessung beinhalten. Denn nur, wenn man die objektiven Daten des Körpers kennt, kann man ein individuelles Liegeprofil erstellen. Mit dieser Basis findet das Probeliegen nur auf wirklich passenden Matratzen statt. Neben dem Liegegefühl ist natürlich die objektive Lagerung, die bei der Lageanalyse überprüft wird, ein wichtiges Kriterium. Feinheiten können mit dem entsprechend einstellbaren Federholzrahmen ausgeglichen werden. Auch noch Jahre nach dem Kauf, ist es möglich, über diesen Weg Matratzensysteme an veränderte Umstände anzupassen.

WELCHE KÖRPERLICHEN BESCHWERDEN LASSEN SICH DURCH DIE RICHTIGE WAHL DES BETTES UND DER MATRATZE VERHINDERN?

Das Schlafsystem dient zur entspannten Lagerung des Körpers. Mit Hilfe von Komfortverstellungen, kann speziellen Problemstellungen entgegen gewirkt werden. Wer zum Beispiel mit Asthma zu tun hat, kennt die wohltuende Wirkung eines erhöhten Oberkörpers. Auch bei dem weit verbreiteten Reflux, hilft ein leichtes Anheben. Am besten stufenlos auf Knopfdruck. Denn je nach aktuellem Zustand, ist der passende Winkel nicht immer gleich. Krampfadern in den Beinen, tritt man am besten mit einer leicht gestreckten Anhebung der Beine entgegen. Ein Knick im Knie führt in einer angedeuteten Stufenlagerung hingegen zur einer deutlichen Entlastung der Bandscheiben im unteren Rücken.

Mit dem richtig ausgewählten Bett sind wichtige Grundbedürfnisse optimal abgedeckt. Für individuelle Probleme, gibt es überraschend einfache Lösungen zur Linderung der Beschwerden.

Bildergalerie:


AUNOLD Orthoschlaf Köln
Minoritenstraße 9-11
50667 Köln
Telefon: +49 (0) 221 – 99 57 88 0
eMail: eMail senden »
Web: www.aunold.de
AUNOLD Orthoschlaf Bonn
Berliner Freiheit 7
53111 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 – 96 15 83 40
eMail: eMail senden »
Web: www.aunold.de

 


Bildquellen und Urheberrechte: